Startseite | Werbeartikel | Werbeartikel zu Ostern
© mehaniq41 / Fotolia.com

Werbeartikel zu Ostern

« Individuelle USB-Sticks als Osterüberraschung »

Feiertage und wichtige Festlichkeiten bieten sich geradezu dafür an, hochwertige Werbegeschenke und Give Aways an Kunden und Geschäftspartner zu verteilen – so auch das Osterfest. Gerade USB-Sticks haben sich als Werbeartikel zu Ostern bewährt. Welche Möglichkeiten sich Ihnen für solche Speichersticks bieten, erfahren Sie hier.

Anlässe für Werbeartikel zu Ostern

Wer mit dem Gedanken spielt, ein Werbegeschenk für das Osterfest in Auftrag zu geben, sollte sich vorab überlegen, wie dieses später ausgeteilt werden soll. Sehr schön sind passende Firmenveranstaltungen, welche das Frühlingserwachen dahingehend nutzen, dass nicht wenige Menschen Lust verspüren, wieder vermehrt etwas zu unternehmen. Warum also nicht ein Event an Ostern organisieren, bei dem Kunden und Passanten mit frühlingshaften Aktionen unterhalten werden? Neben Speisen und einem tollen Unterhaltungsprogramm sollte natürlich auch eine werberische Komponente eingebaut werden – allerdings dezent, sodass sie nicht aufdringlich wirkt. Sie können ein Produktneuentwicklung vorstellen oder eine besondere Aktion starten, z. B. ein Gewinnspiel.

Individuelle USB-Sticks

Gerade, wenn Sie eher im B2B-Bereich agieren, spielen Messen eine wichtige Rolle für die Vorstellung Ihrer Angebote und Produkte. Praktischerweise fallen viele Frühjahrsmessen in die Zeit der Ostervorbereitungen. Für solche Anlässe sollten Sie kreativ sein und sich ganz besondere Motive überlegen, damit Ihre Werbegeschenke mehr sind als einfach nur simple Give Aways.

Passendes Werbegeschenk für das Osterfest

Hinsichtlich der Frage, welche Werbeartikel für Ostern angemessen sind, gibt es einige traditionelle Antworten. Beliebt sind zum Beispiel bedruckte Feuerzeuge zum Kerzenanzünden oder kleine Kerzen, die als Hasen, Küken oder ähnliches gestaltet sind. Natürlich werden Schokolade und Gummibären ebenso gerne verteilt, was allerdings nicht unbedingt der Gipfel der Kreativität ist. Origineller und ebenso sinnvoll ist es, einen individuellen USB-Stick als Werbeartikel zu Ostern zu verschenken.

  USB-Stick Verpackung FS880     USB-Stick Verpackung FS879

Für Mitarbeiter oder Geschäftspartner kann der Speicherstick zum Beispiel noch mit bedruckter USB-Verpackung kombiniert werden, um Gutes aus dem analogen und digitalen Bereich zu verbinden. Ergibt sich keine Gelegenheit, Ihren Werbeartikel zu Ostern persönlich zu überreichen, sind Sticks logistisch vorteilhafter als Pralinen oder Kresse. Die kleinen Speichermedien lassen sich einfach in einem gepolsterten Briefumschlag versenden. Bevor Sie jedoch Geschäftspartner oder Stammkunden mit Feiertagspost überraschen, muss ein Layouter beauftragt werden. Schließlich soll das beiliegende Anschreiben den gewünschten Eindruck hinterlassen. Einen noch größeren Nutzen bringt ein solches Schreiben mit beiliegendem Werbegeschenk in Verbindung mit Empfehlungsmarketing. Dabei ermuntern Sie den Empfänger dazu, einem Freund eine Freude zu machen und etwa einen Coupon weiterzureichen oder diesem Ihren digitalen Katalog ebenfalls zu zeigen.

Frohe Ostern: Ein Geschenk, das in Erinnerung bleibt

USB-Sticks können Sie in vielen verschiedenen Erscheinungsbildern ordern – etwa in Form eines Lanyards oder als USB-Armband. Gerade für Ostergeschenke bietet es sich allerdings an, einen völlig individuellen Speicherstick designen zu lassen. Denkbar sind zahlreiche unterschiedliche Designs – hier dürfen Sie ruhig kreativ sein. Das fängt bereits bei den Materialien an. Sie können beispielsweise USB-Sticks aus Holz oder Modelle aus Metall und Kunststoff anfertigen lassen.

USB-Stick RS388

Neben Formen, die an die Produkte Ihres Unternehmens erinnern und ganzjährig verwendbar sind, machen sich im Frühjahr Tiere und Pflanzen gut, die für die Themenbereiche „Blühen und Gedeihen“ stehen. Für Werbeartikel zu Ostern bieten sich bekannte Motive wie Osterhasen, bunte Ostereier, Küken, Tulpen oder Narzissen an. Datenträger in Eierform können Sie beispielsweise in der Mitte öffnen, so als ob Sie ein echtes Ei öffnen würden – schon präsentiert sich der USB-Stick, der durch ein ungewöhnliches Design aus der Masse der belanglosen Werbegeschenke und Give Aways heraussticht.

USB-Stick RS806  USB-Stick RS467

Allerdings gilt es, sich zu überlegen, ob verspielte Werbeartikel zum Firmenimage passen. Unter Umständen ist ein schlichter Stick mit einem Firmenlogo und einer beiliegenden österlichen Grußkarte angebrachter. Dieser Aspekt sollte im Rahmen der Erstellung eines stimmigen Marketingkonzeptes ausführlich beleuchtet werden.

Warum ein Speicherstick so nützlich ist

Nicht nur als Werbegeschenk zu Ostern hebt sich ein USB-Stick positiv aus der Masse der Werbemittel hervor. Er kommt generell gut bei Menschen verschiedenster Altersklassen an, weil es heutzutage diverse digitale Daten gibt, die gespeichert und transportiert werden müssen. Entsprechend wird ein Datenträger, der als hochwertiges und originelles Give Away zum Osterfest verteilt wird, häufig verwendet werden, wodurch die Aufmerksamkeit immer wieder auf Ihr Firmenlogo fallen wird. Wenn Sie Speichersticks bestellen, können Sie unterschiedliche Zielgruppen mit einem Mal abdecken. Schließlich freut sich der Stammkunde ebenso über einen neuen Stick wie der Mitarbeiter. Es lassen sich kleine Mengen für Start-ups anfertigen, aber auch große Chargen für die Werbekampagnen etablierter und internationaler Unternehmen.
USB-Stick RS380

Den Datenstick bespielen lassen

Für Ihre Werbeartikel zu Ostern sollten Sie auch über die Möglichkeit nachdenken, USB-Sticks bespielen zu lassen. Mit passenden Dateien auf dem Datenträger werden Werbewirkung oder Informationsgehalt des Werbegeschenkes erhöht. Für Freude und Sympathiepunkte sorgen Sie mit einem unterhaltsamen Firmenvideo mit oder ohne Osterthematik. Für steigende Umsätze kann der Frühlingskatalog auf dem verschenkten Speicherstick sorgen. Und wenn es besonders günstig sein soll, kommt ein USB Webkey infrage, der den User direkt auf einen hinterlegten Link – zum Beispiel eine spezielle Unterseite der Firmenwebsite – leitet, wenn er an einem PC angeschlossen wird. Weitere denkbare Inhalte für Ihre Werbeartikel zu Ostern sind Fotos von einem vorherigen Firmenevent (für Ihre Mitarbeiter und deren Familien) und Fotos des abgeschlossenen bzw. jüngsten Projekts (für Geschäftspartner).