Startseite | Werbeartikel | Werbegeschenke zu Weihnachten
© tibor13 / Fotolia.com

Werbegeschenke zu Weihnachten

« Unsere Christmas USB Sticks »

Am Jahresende ist es zur besinnlichen Zeit bei vielen Unternehmen Tradition, Geschenke zu verteilen. Präsente gehen dabei an Mitarbeiter als kleines Zeichen der Wertschätzung oder an potenzielle und bestehende Kunden. Ein passendes Werbegeschenk zu Weihnachten sollte jedoch wohl überlegt werden. Ein USB-Stick mag zwar klein erscheinen, erweist sich aber als wunderbarer Werbeartikel oder als ein Mitarbeitergeschenk, das viel Freude bereitet.

Warum ein Speicherstick ein gutes Geschenk ist

Rein dekorative Geschenke wie Figuren oder Wandbilder stoßen nicht immer auf Gegenliebe. Viele Menschen möchten doch gerne etwas haben, das sich praktisch und sinnvoll verwenden lässt. Auch wenn Werbeartikel zu Weihnachten verschenkt werden, dürfen sie bevorzug einen ganzjährigen Nutzen haben.

USB-Stick RS385

Kleine mobile Datenträger werden immer gebraucht. Im Arbeitsalltag ist es häufig nötig, Daten mit sich zu führen. Man denke nur an Präsentationen, Messen und Kongresse, auf denen Projekte vorgestellt werden. Nicht überall ist ein stabiler Internetzugang vorhanden, über den die Daten aus einem Cloudspeicher abgerufen werden können. Der Speicherstick in der Aktentasche ist die sichere Variante. Auch firmenintern kann er gerne genutzt werden. Wer mit solch einem Speichermedium beschenkt wird, kann es natürlich auch privat benutzen. Hier sind den Einsatzmöglichkeiten kaum Grenzen gesetzt. Während der Beschenkte beispielsweise seinem Freund einen Film als Datei ausleiht, verbreitet er unaufdringlich den Namen Ihrer Firma.

Werbeartikel zu Weihnachten: Für wen bietet sich ein Speicherstick an?

Im Grunde eignet sich Datenstick genau dann, wenn man sonst einen Kugelschreiber oder einen bedruckten Becher reichen würde. Außerdem sind Sticks als Werbeartikel ähnlich handlich und individualisierbar. Sie stellen aber eine interessante Abwechslung zu etablierten und zum Teil seit Jahrzehnten genutzten und mittlerweile abgenutzten Werbegeschenken dar. Möglich ist etwa der Einsatz auf einer Messe, die im November oder Dezember stattfindet. Auch, wenn Sie eine neue Software oder ein neues Modell präsentieren, können Sie Ihren Zuhörern zum Abschluss ein kleines Weihnachtsgeschenk aushändigen. Werbeartikel für Geschäftspartner lassen sich als Päckchen sogar jenen Geschäftsfreunden übersenden, die man in der Vorweihnachtszeit vielleicht nicht persönlich trifft. Diese Möglichkeit besteht auch für Stammkunden. Mit einem netten Werbegeschenk im Advent werden diese daran erinnert, im nächsten Jahr wieder bei Ihnen einzukaufen.

 USB-Stick RS804  USB-Stick RS417

Eine tolle Geschenkidee für Weihnachten ist ein Datenstick zudem für Ihre Mitarbeiter. Für Kollegen lassen sich mit einem USB-Stick tolle Bildergalerien für den Rückblick auf ein ereignisreiches Firmenjahr zusammenstellen. In Verbindung mit einer weihnachtlichen Nascherei haben Sie ein Mitarbeitergeschenk parat, das begeistert angenommen wird.

Verschiedene Arten von Datensticks – Ihre Möglichkeiten

Welches Material darf es sein?

USB-Sticks aus Kunststoff und Metall sind die Klassiker mobiler Datenträger. Allerdings präsentieren sich moderne Varianten in etlichen weiteren Gewänder. Dazu gehören etwa USB-Sticks aus Holz, die eine natürliche und gleichermaßen edle Optik aufweisen. Besonders stilvolle und hochwertige Give Aways, die als Werbegeschenk zu Weihnachten geradezu prädestiniert sind, stellen Varianten aus Leder dar.

  USB-Stick RS368  USB-Stick RS806

 

Darf es zu Weihnachten klassisch oder eine außergewöhnliche Form sein?

Speichersticks sind nicht länger allein in der altbekannten Form erhältlich. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Datenträger in Form einer USB-Karte, die eine sehr edle Visitenkarte darstellt. Ebenfalls funktional und originell sind ein speicherfähiges Lanyard, das gerade auf Messen seine praktischen Vorzüge ausspielt oder ein immer wieder beliebtes Armband.

USB-Stick RS388

Die Wahl der Speicherkapazität

Sie sollten sich weiterhin überlegen, welche Speicherkapazität der Datenstick haben soll. Für Werbegeschenke zu Weihnachten reicht möglicherweise 1 GB pro Speichermedium aus. Gerade, wenn Sie sich im B2B-Segment bewegen, sind hohe Speicherkapazitäten jedoch ohne Frage von Vorteile. Wenn Sie ansprechendes Medienmaterial, wie ein selbstgedrehtes Weihnachtsvideo, digitale Dokumente zu besonderen Weihnachtsangeboten oder aufwändiges Bildmaterial bereitstellen möchten, dann erweist sich große Speicherfähigkeit ebenso als vorteilhaft.

Ein Geschenk, das in Erinnerung bleibt

Damit Ihre Werbegeschenke zu Weihnachten auch mit Ihrer Firma in Verbindung gebracht werden, sollten Sie die USB-Sticks bedrucken lassen. Es gibt sehr vielfältige Möglichkeiten, das Firmenlogo auf die Werbeartikel zu bringen. Beliebt ist etwa der Digitaldruck. Für kleinere Margen kann auch die Siebdrucktechnik zum Einsatz kommen. Vielleicht spricht Sie eine Prägung oder Gravur mehr an. Letztere Variante kommt hervorragend auf Metall zur Geltung und sorgt dafür, dass ein Präsent besonders edel wirkt.

 USB-Stick RS497  USB-Stick RS393

Natürlich können Sie die Sticks auch mit kleinen Schriftzügen bedrucken lassen. Gerade die USB-Karten bieten genug Platz, um einen kleinen Weihnachtsgruß zu hinterlassen.

Ganz individuelle Form gestalten

Wer besonders kreativ sein möchte, der entscheidet sich für individuelle Sticks als Werbegeschenke zu Weihnachten. Sie könne Formen, Materialien und technische Konditionen bestimmen und erhalten ein vorzügliches Werbegeschenk, das für Aufsehen sorgt – vor allem dann, wenn Sie Formgebung und Material sinnvoll aufeinander abstimmen. Entscheiden Sie sich zum Beispiel dafür, die Speichersticks in Form eines Weihnachtsbaumes zu gestalten und lassen Sie die Werbeartikel aus Holz anfertigen. Am Stamm findet sich ausreichend Platz für Ihr Firmenlogo. Aber auch ein Weihnachtstern aus glänzendem Metall ist eine schöne Idee.

Individuelle USB-Sticks

Überreicht wird das Werbegeschenk in einer ansprechend designten USB-Verpackung. Der Festlichkeit von Weihnachten gebührlich sollte die Wahl für die Verpackung beispielsweise auf eine schicke Metallbox mit Fenster fallen. Eine weitere Möglichkeit wäre eine Magnetbox in Milchglasoptik.

Frohe Weihnachten mit individuellen USB-Sticks

Werbeartikel erzielen dann ihre Wirkung, wenn sie funktional, schön designt und zu besonderen Anlässen individuell und mit viel Liebe gestaltet wurden. Stangenware sind keine Give Aways, die in Erinnerung bleiben. Detailreiche USB-Sticks in außergewöhnlichen Formen allerdings schon. Nutzen Sie also Ihre Möglichkeiten, die Ihnen ZIS bietet.